Sie sind hier: Home » Datenlogger V2

Datenlogger V2

Nachdem die erste Version des Datenloggers soweit funktioniert entstand der Wunsch den Logger zu verbessern.

Es entstand die Version 2 bei der die Daten auf einer SD-Karte gespeichert werden sollen. Da auch der Wunsch nach mehr Angaben auf dem Display aufkam wurde dehalb ein EA eDIP240-7 mit einer Auflösung von 240 x 128 dot eingesetzt.

Für das Beschreiben der SD-Karte wird das Programm KokkeKat FAT-free SD library verwendet.

Nach Problemen mit dem I2C-Bus (Multimasterbetrieb) wurde der interne Zugriff auf EEProm und Uhr mit einem separaten SW-I2C-Bus realisiert.

Meine eigenen Multimaster-I2C-Routinen haben sich leider nach einiger Zeit aufgehängt. Ich habe danach die Routinen von PickNick aus RN-Wissen eingesetzt.  Damit funktioniert nun alles zu meiner Zufriedenheit. Ihm sei damit herzlich gedankt.



Ansicht Datenlogger V2